Dsc_0194

Trio Amaterasu

Die Mitglieder des Trios Amaterasu lernten sich im Herbst 2012 an der Hochschule für Musik Detmold und gründeten dort ihr Gitarrenensemble. 
Im Jahr 2014 gewann das Trio den 2. Preis beim Jugendwettbewerb Gevelsberg für Gitarrenensembles.
 Das Trio Amaterasu konzertiert in vielen Städten Deutschlands und spielte so bereits auf wichtigen Festivals und Konzertreihen, z.B. dem 23. International Guitar Symposium Iserlohn, Gitarremusik im Torhaus – Dortmund, WDR3 Open Auditions – Köln und anderen.
 Die drei Mitglieder studieren bei den Professoren Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff, bekannt durch das „Amadeus Guitar Duo“.
 Aufgrund der unterschiedlichen Herkunft der Mitglieder bringt das Trio eine Fülle an musikalischen Farben und Interpretationen mit. 


 

Praised for their “breathless technical ability” the Trio Amaterasu has been performing together since 2012. Roberto Bisegna, Gillian Omalyev, and Vinícius Jacomin met in the Hochschule für Musik Detmold under the direction of Dale Kavanagh and Thomas Kirchhoff. Coming from all corners of the globe, the trio members have been incorporating their varied interpretive musical backgrounds to broaden the scope of guitar trio repertoire. After winning the second prize at the Gevelsberg Youth Guitar Ensemble Competition in March 2014 the Trio Amaterasu has gone on to perform through out Germany and Eastern Europe including a Radio Broadcast with WDR3 Open Auditions in May of 2014 and the 23rd International Guitar Symposium Iserlohn in August of 2014.